Busse und Bahn

 

Lageplan

Den Oberstdorfer Busbahnhof und die Ortsbushaltestelle erreichen Sie bequem zu Fuß in 5 Minuten.

 

Ortsverkehr: In Oberstdorf verkehrt tagsüber ein Ortsbus. Er dreht seine Schleife durch den Ort im Abstand von wenigen Minuten und hält an zahlreichen innerörtlichen Haltestellen. Mit unserer Gästekarte nutzen Sie den Ortsbus kostenlos. Die unserer Ferienwohnung nächstliegende  Haltestelle ist bei der Tourist-Info, direkt am Bahnhofsplatz.

 

Öffentlicher Nahverkehr: Oberstdorf verfügt über ein hervorragendes Nahverkehrs-Konzept. Der Bahnhof ist sozusagen 'der Nabel des südlichen Oberallgäu'. Von hier aus gelangen Sie in alle Oberstdorfer Ortsteile, ins südliche Stillach- und Trettachtal, in sämtliche Orte des Kleinwalsertals und natürlich per Bus und Zug ins umliegende Oberallgäu. Im Winter fahren von hier aus die Busse in sämtliche Skigebiete.

 

Skibus: Der Skibus zu und von den Oberstdorfer Loipen und Skigebieten Nebelhorn, Fellhorn und Söllereck ist für Skifahrer, Snowboarder und Langläufer mit erkennbarer Wintersportausrüstung im Gemeindegebiet kostenlos. Als Skibus fungiert der reguläre Linienbusverkehr. Fahrten ins und im Kleinwalsertal sind kostenpflichtig.

 

Lassen Sie Ihr Auto in der Tiefgarage stehen! Als Feriengast können Sie sich Ihre Urlaubskarte für Bahn und Bus in der Tourist-Information oder direkt im Bus auf Ihre Gästekarte (AllgäuWalserCard) zu einem sehr günstigen Preis aufbuchen lassen. Wählen Sie zwischen Gültigkeitsdauer für 4, 7 und 14 Tagen. Während dieser Zeit nutzen Sie Busse und Bahn im Geltungsbereich so oft Sie möchten.